Hygienekonzept

Für uns ist es weiterhin wichtig, im Umgang mit Corona jedem Schutz zu bieten.

Bitte tragen Sie weiterhin beim Betreten unserer Praxis eine FFP2 Maske!
Sie unterstützen uns damit in unserer Arbeit und helfen uns dabei, dass alle Therapien regelmäßig stattfinden können.

Folgende Maßnahmen möchten wir daher weiter aufrechterhalten:

– Kommen Sie pünktlich genau zu Ihrem Termin, bitte ohne Wartezeit.
– Besprechen Sie bitte mit Ihrem/r Therapeut/in, ob Ihr Kind nach der Therapie an einen vereinbarten Platz vor das Haus gebracht werden kann/soll.
– Erwachsene tragen bitte eine FFP2 oder KN95 Maske, Kinder unter 14 Jahren benötigen eine OP-Maske, Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Mundschutz
– Max. 3 Personen dürfen sich im Wartebereich aufhalten – jedoch bitten wir darum, dass Ihr Aufenthalt in der Praxis so kurz wie möglich ist.
– Der Durchgang zu den Therapieräumen ist nur mit Therapeut/in erlaubt
– Bitte desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände
– Patienten waschen sich bitte vor der Therapie gründlich die Hände
– Wir freuen uns, dass Sie da sind, verzichten aber auf Handschlag
– 1,5m Mindestabstand zu anderen Personen in der Praxis ist zwingend erforderlich
– Bei Anzeichen einer Erkältung, Fieber, Husten, allgemeinen Erkältungssymptomen sagen Sie die Therapie bitte rechtzeitig ab.
– Mit Fragen wenden Sie sich bitte gerne per Anruf (AB) oder Mail an uns!

Gerne bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit der Videotherapie an! Bitte sprechen Sie uns an!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!